Preise und Anerkennungen

FREITAUBE Projekte in Dorsten

Erstmalig vergebener Sonderpreis der Stadt Dorsten für herausragendes kulturelles Engagement für das Projekt „Anstiftung zur Stadtentdeckung , 2013


2. Preis des Wettbewerbs „War was? Heimat im Ruhrgebiet“ des Forums Geschichtskultur an Ruhr und Emscher für „Anstiftung zur Stadtentdeckung“, 2014


Anerkennung der Stiftung „Lebendige Stadt“ im bundesweiten Wettbewerb „Die lebendigste Erinnerungsstadt“ für das Projekt Anstiftung zur Stadtentdeckung , 2014


Auszeichnung als „Vorbildprojekt der Sozialen Stadt in NRW für „Stadtkrone/Bürgerpark Maria Lindenhof", 2019


Anerkennung im erstmaligen Wettbewerb „Stadtgrün“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat für „LippePolderPark“ als künstlerisches Versuchsfeld eines Parkszenarios und den Prozess „Stadtkrone“ zur Realisierung des Bürgerparks Maria Lindenhof, 2020